Der Christophorus-Chor

Der Christophorus-Chor ist die größte und traditionsreichste Chorgruppe der Gemeinde. Er konnte im Jahr 1996 sein 125-jähriges Bestehen feiern. Seit seiner Gründung im Jahr 1871 ist der Chor mitverantwortlich für die festliche musikalische Ausgestaltung der Liturgie. Konzer­tante Auftritte ergänzen den Aufgabenkatalog. Bei seiner Arbeit kann der Chor auf ein um­fangreiches Repertoire von Musik aus allen Epochen zurückgreifen. Hierin sind a-capella-Werke und Kompositionen für Chor- und Orchester enthalten. Gleichwohl setzt die Mitglied­schaft im Christophorus-Chor keine spezielle sängerische Vorbildung voraus. Alle interessierten Damen und Herren sind ausnahmslos angesprochen, in diesem Chor mitzusingen. Die Proben finden im Gemeindesaal des Christophoruspfarrheimes statt, dienstags von 20.00 Uhr bis 21.45 Uhr. Wei­tere Informationen beim Kantor.