Choralschola

Die Choralschola besteht gegenwärtig aus sechs Herren. Wir möchten aber auch Damen einladen, bei uns mitzusingen. Die Aufgabe der Schola ist es, mit deutschem und latei­nischem einstimmigen Gesang die Liturgie mit zugestalten. Im Bereich der lateinischen Gregori­anik benutzen wir die Ausgaben von Solesmes. Die Beschäftigung mit den handschriftlichen Neumenzeichen soll dazu beitragen, diese älteste christliche Musikform in ihrer originären Weise erklingen zu lassen. Die Proben finden statt im Gemeindesaal des Christophoruspfarrheimes, diens­tags von 19.00 bis 19.45. Uhr. Weitere Informationen beim Kantor.